5. Dezember 2013

Eine schnelle Arbeit aus Wollresten.

A quick work – I found some wool in my stash.

Kategorien / Categories: Dies und das/ this and that | Perlhuhn
1. Dezember 2013

Mal wieder Berlin – aber diesmal mit anderen Augen gesehen…. schön!

Berlin once again – this time with a different view …. lovely!

Kategorien / Categories: Dies und das/ this and that | Perlhuhn
26. November 2013

Den Kalender habe ich mal vor ein paar Jahren für die Enkel genäht. Seitdem wird er jedes Jahr von beiden Großmüttern bestückt. Eine Oma-Koproduktion also ….

I made this calender-quilt some years ago for the grandchildren. Now every year we both grandmothers fill it with little gifts.

Zweimal 24 Päckchen – ratet mal, wo die Muffins versteckt sind!

Two times 24 parcels – guess where are the muffins?

Kategorien / Categories: Perlhuhn
23. November 2013

Es ist schon erstaunlich, wie grün es in diesem Jahr im November noch ist.

Das 1/ 12 tel Blick-Jahr von Tabea ist jetzt fast rum. Ohne das hätte ich es wahrscheinlich gar nicht durchgehalten. Aber jetzt freu ich mich über das Ergebnis sehr. Werden wahrscheinlich einen Kalender daraus machen. Auf jeden Fall hat es mich angeregt mal ganz bewusst hinzugucken.

Kategorien / Categories: Dies und das/ this and that | Perlhuhn
Schlagworte / Tags:
19. November 2013

Endlich ist der Hexagon-Quilt fertig geworden und schon an eine Freundin verschenkt. Diesmal mit der Maschine gequiltet – allerdings nur gerade Linien, bei der Größe des Quilts war das für mich einfacher.

Begonnen habe ich mit den Hexies vor 3 Jahren, sie sind paperpieced und mit der Hand zusammengenäht. Dann habe ich aber irgendwann entschieden, dass ich nicht die Geduld für eine große Decke aufbringen werde und mich für diese Variante entschieden.

Finally I finished this Quilt and gave it away as a present. I quilted with the machine but only straight lines – so much easier for me.

I started three years ago with the paperpieced hexies in the middle. After a while I decided that I´m not as patient as needed for a big quilt. So I chose this sort of quilt.

Schlagworte / Tags: |
17. November 2013

Das ist jetzt erst einmal alles für den Kaufladen der Enkelkinder. Der Adventskalender kann gefüllt werden. Danke Jorin für die Idee mit den Muffins. Alle weitern Ideen, die mir noch im Kopf rumspuken, werden erst einmal zur Seite gelegt.

That´s all for the grocery store of the grandchildren. The Advents calender can be filled. Will show some pics later.

12. November 2013

Ich hab mich mal wieder an ein Buch gewagt und ein Geburtstagsgeschenk für eine liebe Freundin gemacht. Die Bindung war etwas …. nervig. Musste einen geduldigen Moment abwarten.

I made a book as birthday present for a dear friend. The binding wasn´t easy so I had to wait for a patient moment …

Kategorien / Categories: Perlhuhn | Sticken/ Embroidery
Schlagworte / Tags:
8. November 2013

Auch in diesem Jahr steht es wieder an, einen Adventskalender für die Enkelkinder zu machen. Das ist eine Gemeinschaftsarbeit der beiden Großmütter. Glücklicherweise schauen die beiden noch nicht in den Computer, so kann ich schon etwas zeigen.

Anneliese hat mir vor ein paar Wochen eine selbstgenähte Praline geschenkt und die Enkel waren ganz begeistert. Sie wünschten sich welche für ihren Kaufladen. Da kam mir die Idee noch mehr Dinge für den Kaufladen zu nähen. Die werden dann in den Kalender verpackt.

As every year I have to make an Advent calender for my grandchildren – in cooperation with the other grandma.

Anneliese gave me a handsewn chocolate some weeks ago and my grandchildren loved it. They asked me to make some more for their grocery store. So I´ve got the idea to sew other things too and make little parcels for the calender.

Die niedliche Praline links ist von Anneliese gemacht.

The cute chocolate at the left is made by Anneliese.

Jetzt denke ich über Pizza, Croissants nach …….. noch mehr Ideen?

Now I think about pizza, croissants ….. some more ideas?

28. Oktober 2013

Im Augenblick arbeite ich intensiv an zwei Geburtstagsgeschenken – natürlich kann ich davon keine Bilder zeigen, bevor die nicht verschenkt sind.

Deshalb hier etwas Neues. Immer wieder bin ich auf die Technik ” Korak” gestoßen und wollte es ausprobieren. Aber da immer so viel auf der Liste steht, habe ich es weggeschoben. Dann haben mich aber Annelieses Blogeinträge           ( hier und hier)  wieder sehr gereizt. Korak hat den Vorteil, dass es eine Überall-Arbeit sein kann. Wenn die Quadrate erst einmal zugeschnitten und die Dreiecke gebügelt sind, werden sie mit der Hand aufgenäht. Ideal für unterwegs oder Fernsehabende auf dem Sofa.

Faszinierend finde ich, dass obwohl die Stoffe überhaupt nicht zusammenpassen, ein Ergebnis entsteht, das einen nicht zusammenzucken lässt – zumindest mich nicht. Die Form schafft über die Stoffe hinaus eine eigene Harmonie – lebendige Harmonie allerdings. Der gestreifte Unterstoff wird später nicht sichtbar sein, ich habe ihn nur gewählt, weil er einen guten Anhaltspunkt gibt zum Aufnähen. Ich weiß noch nicht, was daraus werden soll, zunächst macht es einfach mal Spaß.

Einen wunderschönen Korak-Quilt im Entstehen kann man auch hier finden.

At the moment I´m working on two birthday presents which I cannot show bevor giving it. So here something new.

I´m fascinated by the technique called ” Korak” and wanted to try it out, even if there are a lot of ideas on my list too. Annelieses blog pushed me to do it ( here and here). Korak is perfect to work on in every place. Once you have cut out the squares and pressed them, it is sewn by hand.

I´m fascinated too by the vivid harmony of the piece – even if the colors don´t go well together at all the triangles create a sort of harmony. In my opinion at least… You won´t see the striped fabric at the end but it gives me orientation. I don´t know yet where it will lead me but for now it´s a lot of fun.

A beautiful Korak Quilt you can find here.

Kategorien / Categories: Nähen mit der Hand/ handsewed | Perlhuhn
Schlagworte / Tags: