Im August habe ich mit einem Scrapquilt begonnen, nach einer Idee von Augusthimmel auf Instagram. Ziel war es kleinste Stoffstückchen aufzubrauchen und nichts Neues dazu zu kaufen. Jedes Quadrat ist 4 inch groß. Die vorgeschlagenen 3,5 inch waren mir dann doch zu klein. Jetzt habe ich über die Monate seither 370 Teile geschafft. Immer wieder sortiere ich die eine oder andere Stelle um. Im Moment denke ich, dass es gut ist. Der Quilt wird für den großen Enkel, der inzwischen aus dem vorherigen herausgewachsen ist. 1,80 m Länge waren also nicht genug, dieser wird etwa 2,20 m. Um die Farbverläufe noch einmal genauer anzuschauen noch ein Bild in Graustufen.

Habe ich schon erwähnt, dass die Restekiste nicht sehr viel kleiner geworden ist?

In August I started a new scrapquilt followin an idea from Augusthimmel on Instagram. The aim was to use up the smalest piece of fabric and to buy nothing new. Each square is 4 inch. The suggested 3,5 inch seemed to be too small. So I´ve made 370 squares since August. Again and again I rearrange them to find the best place for them. At the moment I think it´s ok. The quilt will be for the grandson who hat outgrown the previous one. So a length of 1,80 m isn´t enoug any more. I hope 2,20 m will be ok. Did I already mention that my scrapbox hasn´t gotten any smaller. That´s always a miracle…

 

Schlagworte / Tags: |
TEST Maria

One Comment / Ein Kommentar



Leave a Comment / Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich stimme zu / I agree

*