In den letzten Jahren seit etwa 2008 habe ich also 14 Babyquilts genäht. In fast jedem ist ein kleines Stück Stoff von einem Kleidungsstück der Großeltern enthalten, das bestimmt dann meist die Farbauswahl. Keine wirkliche Herausforderung mehr. Ich lasse mir ein Design einfallen und los gehts. Dabei bleibe ich immer im traditionellen Rahmen, hier keine Experimente. Na, vielleicht ein wenig langweilig inzwischen … In diesem Jahr stehen noch 2 weitere auf der Liste. Als ich damals einfach begonnen habe erst für die Enkelkinder, dann auch für die Enkelkinder der engsten Freunde Babyquilts zu nähen, konnte ich nicht ahnen, wie viele da zusammenkommen. Die nächsten beiden Quilts haben noch Zeit bis zum Sommer.

 

In the last years since 2008 I made 14 babyquilts. First for my grandchildren then for the grandchildren of our closest friends.  Every time there is a piece of a grandparents shirt in it and this creates my color choise. All in all not a real challenge any more. I think about a design and on it goes. They are more traditionel no improve in this case. Perhaps a bit dull now…. This year I have 2 more on my list.

TEST Maria

One Comment / Ein Kommentar



Leave a Reply to Kaja Cancel reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich stimme zu / I agree

*