9. Februar 2017

Mein Kreise-Quilt kommt nur langsam voran. Von den zwölf Abschnitten sind 3 ( also eine Reihe) fertig. 3 müssen zusammengenäht werden, siehe Foto, 3 sind bereit zum Quilten und 3 müssen noch fürs Quilten vorbereitet werden. Ich muss zugeben, dass es grad sehr zäh ist und ich nicht wirklich begeistert daran arbeite. But er muss fertig werden, mag ihn nicht als Ufo herumliegen haben.

Die linky party ist umgezogen und ist jetzt zu finden bei Leanne. Schaut mal vorbei.

My circle quilt comes slowly to its end. I have 12 sections, 3 are done, 3 are ready to be sewn ( as you can see on the pic) , 3 are ready to quilt and 3 have to be prepared for quilting. I have to confess that at the moment I´m not eager to work on it. But I have to finish it not to add another Ufo to my stash.

The linky party moved to Leannes blog. Give it a look.

So ähnlich wird es mal.  /It will look like this.

5. November 2016

Das Oktober Update habe ich verpasst. Auch jetzt bin ich noch nicht ganz auf der Höhe der Zeit, aber es ist mein letzter Monat. Ich habe Mitte November 15 begonnen und am 5.11. müsste ich 360 Kreise geschafft haben. Na, vielleicht klappt das auch bis dahin. Die 5 verbleibenden werde ich mir sparen, ehrlich gesagt. Wenn ich jetzt rückblicke, bin ich mir nicht ganz sicher, wie meine Bewertung für mich ausfällt.

Auf der Plusseite ist ganz eindeutig:

Wow, ich hätte nie gedacht, dass ich durchhalte. –Ich habe wirklich alle notwendigen Teile für eine große Decke zusammen. — Die quilt-as-you-go Methode war eine gute Wahl für dieses Projekt. — Es war wunderbar, die anderen Teilnehmer zu verfolgen und ihre tollen Quilts im Entstehen zu sehen.

Auf der Minusseite:

Mensch, war das am Ende langweilig. — Ich hatte mich gleich auf ein Design festgelegt, da war kaum Platz für Spontanität und Entwicklung in dem Jahr.  — Es stand im November 15 fest, wie es im November 16 aussehen wird. — Das würde ich nicht mehr so machen. — Etwa nach einem halben Jahr habe ich nicht mehr regelmäßig Kreise gemacht. Die Idee, Farbe und Muster für den Tag auszusuchen, war damit sehr reduziert und stimmt nur noch in einigen Fällen.

Mein Ziel ist es aber bis zum Ende des Jahres eine fertige Decke zu haben. Ihr habt es gehört, erinnert mich daran, bitte!

Wahrscheinlich sind alle negativen Beurteilungen vergessen, wenn ich dann das fertige Stück sehe.

I missed the October linky party. Even now I´m not up to date with my circles. I started November 2015 and will have done with it November 5 th. 360 circles ( I will skip 5) . If I look back I´m not sure about my final judgment.

On the plus-side:

Wow, I never had thought that I would keep up.  — I have all elements for a big quilt — quilt-as-you-go was a good choice for this project. — It was great to follow the linky parties and see all these wonderful works in progress.

On the negative-side:

OMG – it was dull at the end. — From the beginning I was bound to a design – no place for development and spontaneity. In November 15 it was certain how the quilt will look like in November 16.  I wouldn`t repeat that any more.

My intention is to finish this quilt till the end of the year. You have heard it – please remember me!

But most likely all negative judgments will be forgotten when I look at the finished quilt.

stickereiSticken war die einzige Möglichkeit etwas spontaner zu sein. / Stiching was the only possibility to be more spontaneous.

Schaut mal wieder bei Audreys linky party vorbei / Just take a look at Audreys linky party.

4. September 2016

Nein, ich bin nicht up-to-date mit meinen Kreisen. Vor drei Wochen war ich es mal. Aber ich habe heute viel daran gearbeitet

Von den 12 Monaten à 30 Kreise, die meinen Quilt ausmachen werden habe ich:

3 fertig

1 fertig gequiltet

4 zum Quilten vorbereitet

1x 30 Kreise fertig

und dann von Monat 10 erst etwa 15 Kreise.

Also habe ich schon recht viel geschafft, auch wenn ich gerade nicht up-to-date bin.

Die Rahmen für die Kreise wechseln je nach Jahreszeit: blau für Winter, grün für Frühling, rot für Sommer und braun/orange für Herbst. Wie üblich, schaut bei Audrey vorbei für die September linky-party

 

No, I´m not up-to-date with my circles. I´ve been there three weeks ago. But I worked a lot on it today.

At the end I will have 12 parts à 30 circles. At the moment I have:

3 done

1 finished with quilting

4 prepared to quilt

30 circles finished

and for the 10th month I have about 15 circles.

So I´ve done a lot even if I´m not up-to-date.

The frames for the circles have different colors: blue for winter, green for spring, red for summer and brown/orange for fall.

As usual: look at Audreys linky-party for September

SeptemberSicher wiederholen sich manche Stoffe, aber einen habe ich ausgesucht für die Geburtstage der Familie.  Der wird sich also häufiger wiederholen.

Sure some fabric will repeat, but I´ve chosen one for the birthdays of family members. This one you will see numerously.

geburtstagskreis

4. Juli 2016

Ich muss zugeben, die Kreise sind völlig ins Hintertreffen geraten. Die Arbeit an den Babyquilts hat mich ganz schön beschäftigt. Außerdem fiel mein Zeitfenster für Kreise – später am Abend vor dem Fernseher – leider wegen der EM aus. Da habe ich immer das Weite gesucht und mich anderweitig beschäftigt. Tut mir Leid, Fußball ist nicht mein Ding. Na, das ist ja glücklicherweise bald vorbei und ich kann meine Routine wieder aufnehmen. Hier also nur das vierte gequiltete Teil. Zwei warten noch und etwa 25 Kreise müssen noch gemacht werden.

I have to confess that I completely lost track of my circles. The babyquilts kept me busy. And usually my time for circles was late in the evening in front of the tv. But now – soccer every evening. Sorry not my buisiness! But that´s over now soon and I can come back to my routines. Here the fourth part of my quilt. Two are waiting and about 25 circles need to be done.

Teil 4Schaut mal bei Audreys linky party rein ! Da waren viele beständiger als ich.

Look at Audreys linky party !

7. Mai 2016

Uups, ich hätte beinahe die linky party bei Audrey vergessen.

Im Augenblick sollte ich 175 Kreise haben, es sind aber nur 158 oder so. Ein dritter Abschnitt ist gequiltet, die zwei weiteren aber noch nicht genäht. Aber ich lass mich nicht stressen, es soll ja Spaß machen. Mein Zimmer ist fast fertig und dann kann ich wieder loslegen.

Almost I missed Audreys linky party.

I should have 175 circles but I only have 158 or so. A third part is quilted, two others not yet sewn. But it is ok, it shall be fun or not? My room is nearly decluttered so I can start again.

Februar gequiltedMärzApril

1. April 2016

Es ist wieder Zeit für die linky-party bei Audrey.

Es war mir schon klar, dass ich nicht so konsequent an den Kreisen weiterarbeiten würde. Es kommt immer viel dazwischen. Aber jetzt liegen schon zwei Stapel à 30 Kreise vor mir und so langsam sollte ich die mal zusammennähen. Ich wollte ja absichtlich die Anzahl nicht zu groß werden lassen. Insgesamt habe ich jetzt etwa 140 Kreise. 60 davon sind zusammengenäht und gequiltet.

It is time for the linky-party at Audreys blog.

I knew that I couldn´t  constantly work on my circles but now I have to piles of 30 circles and I should make some progress in sewing them together. I wouldn´t sit in front of  hundreds of circles. All in all I have about 140 circles, 60 sewn and quilted.

April Stapel

Hier noch einmal die fertigen Teile / Here once again what I have already done

365c

Schlagworte / Tags:
10. März 2016

Urlaubskreise

Kategorien / Categories: Nähen mit der Hand/ handsewed | Perlhuhn
Schlagworte / Tags:
2. Dezember 2015

Wie ich schon erwähnt habe, mache ich wirklich bei Quilty 365 mit. Jeden Tag einen Kreis applizieren – eine schöne Abendbeschäftigung. Gut, es geht nicht jeden Tag, dann werden es halt mal zwei oder drei auf einmal. Ich suche aber auf jeden Fall den Stoff raus, der  zu dem Tag passt. Der Unterstoff ist Nessel und Leinen. Ich werde wahrscheinlich „quilt as you go“ machen, denn am Ende 365 oder mehr Quadrate zusammen zu nähen ….. das hört sich für mich nach Ufo an.

As I already said, I take part in „Quilty 365„. Every evening a circle appliqué on a square – a nice end of a day. Well, it does not work every evening so sometimes its two or three. But I choose every day the fabric that fits fine for this day. I will do „quilt as you go“, if not – at the end I will be there with 365 squares or more and have another ufo. Bild1

Kategorien / Categories: Nähen mit der Hand/ handsewed | Perlhuhn
Schlagworte / Tags:
12. November 2012

Im Juli 2011 habe ich damit begonnen und jetzt ist mein Magic Cloth nahezu fertig. ( siehe hier “ in Arbeit) Es gibt noch einige Stellen zu nähen und ich finde auch viele kleinere Ecken, die ich noch besticken möchte – aber das stelle ich mir als gemütliche Winterarbeit vor. Den Quilt auf dem Schoß, der mich dann schon mal wärmen kann, ergänze ich noch Sterne, Linien und Kreise.

Es macht mich ganz glücklich, es geschafft zu haben. Bis auf den Rand ist alles handgenäht und bestickt. Als ich vor über einem Jahr damit begann, steckte ich gerade in einer sehr schwierigen Zeit und ich habe mir immer vorgestellt, wenn der Quilt fertig ist, wird es mir besser gehen. Und so ist es auch! Der Quilt enthält sehr viel Altes und ist für mich die Brücke zu Neuem. Das fühlt sich gut an.

July 2011 I started with this Magic Cloth and now it´s nearly done. ( look here“ work in progress) There a some places I have to sew and to stich but I imagine doing it during winter with this cloth on my lap. Very comforting.

It makes me happy to have finished it. Beside the border all is handsewed and stiched. When I started it I had very bad times and I always imagined that I will feel better when I have finished it. And so it is!

This cloth containes a lot of old things but is a bridge to the new things to come. That feels so good!

Kategorien / Categories: Nähen mit der Hand/ handsewed | Perlhuhn
Schlagworte / Tags: | | | |
9. Mai 2012

Begonnen habe ich diese Decke im Juli 2011, als ich mich beim online-workshop Magic Diary von Jude Hill angemeldet hatte. Sie ist vollständig handgenäht und gestickt. Die Stoffe sind größtenteils alte Seidenblusen ( 10 – 15 Jahre alt) in meinen damaligen Lieblingsfarben, dazu kamen noch einige Hemden meines Mannes. Neu gekauft habe ich nur den Samtstoff und den Flanell für die kuschelige Rückseite. Unter vielem andern  habe ich von Jude  gelernt, keine Scheu zu haben munter draufloszuschneiden und Teile einfach zusammenzuheften. Bei den Stickereien habe ich teilweise Gelerntes von Anne Langes Kurs einfließen lassen. Diese beiden ausgezeichneten Lehrerinnen geben mir in ihrer unterschiedlichen Art sehr viel und halten mich auf der Spur immer weiterzumachen. Das Sticken und Nähen mit der Hand sind für mich ein neues Abenteuer geworden und hat mir geholfen, den neuen Lebensabschnitt ohne den geliebten Beruf zu akzeptieren und inzwischen auch wunderbar zu finden.

I started this cloth in July 2011 when I took part in Jude Hill´s online class“ Magic Diary“. It is handsewed and stiched. I took the fabric from old blouses of silk wich I wore 10 or 15 years ago – in my colors of these years. New is only the velvet and the flanell for the backside. Beside a lot of other things I learned from Jude to cut courageously and arrange it in a new way. The way to stich there comes a lot from Anne Lange. These two excellent teachers give me a lot in their different way to work and help me to develop. Stiching and handsewing are the new adventure for me and help me to accept my new life without my beloved profesional life. In the meantime I love it.

Ich werde sicher noch eine Weile daran weiterarbeiten, die Elemente Sterne, Kreise. mäandernde Linien und „Steinchen“ können noch an vielen Stellen untergebracht werden. Unklar bin ich mir noch, wie ich den Rand gestalten werden. Ich möchte eigentlich keinen Rahmen, der das ganze einengt. Das wird die Zeit bringen.

It is sure that I will work on it a bit longer. The elements stars, circles, meandering lines and pebbles will find place in many areas. I´m not sure for the border but I´ll find out some day.