12. Oktober 2017

Am BOM 12 Blöcke nehme ich immer noch Teil. Habe zwar zwei Monate ausgelassen, aber der Oktober war wieder was für mich. Da gab es eine ( für mich) neue Variante der Applikation zu lernen.

I still take part in BOM 12 blocks. I skipped two month but this block appealed to me. I learned a new way (for me) to appliqué.

9. Oktober 2017

So, das erste Drittel vom Quilt ist geschafft. Muss jetzt erst mal eine Pause einlegen. Bin noch unschlüssig, ob ich das Viertel von der New York Beauty auch integrieren werde.

So I finish a third of the quilt. I have to take a break. Undecided if I should use this piece of New York Beauty.

Kategorien / Categories: Nähen mit der Maschine/ machine sewed
Schlagworte / Tags:
7. Oktober 2017

So langsam geht es weiter. Ich habe Ann´s und Kaja´s Rat berücksichtigt und noch eine kleinere Variante genäht.  Außerdem hab ich noch ein paar „kalte“ Sterne hinzugefügt. Das gefällt mir gut.

Slow progress. I followed Ann`s and Kaja´s hint and added some smaler stars and some „cold“ stars too. I like it.

Schlagworte / Tags:
26. September 2017

Es ist schon wieder fast 4 Wochen her seit meinem letzten Eintrag. Im Moment verzettel ich mich so mit den unterschiedlichsten Aktivitäten, dass ich gar nicht weiterkomme. Aber jetzt habe ich bei meinem neuen Quilt einen neuen Anlauf genommen. Ich verfolge schon seit längerem die AD HOC IMPROV QUILTERSGrab button for AHIQ, die bei Kaja und Ann ihre Heimat gefunden haben. Da werden alle paar Monate neue Themen ausgegeben. Das aktuelle Thema: Buchstaben und Wörter ist nicht so mein Ding, aber im Frühjahr gab es die Idee, einen Quilt aus nur zwei verschiedenen Blocks oder Motiven zu machen. Daraus ist die Idee: Stars and Squares entstanden. Hier nun ein erstes Bild. Das Material sind alte Herrenhemden, nur das Orange stammt aus meiner Uta Lenk-Stoffsammlung. Es soll möglichst dunkel werden, damit das Orange schön hervorsticht.

Ich habe keine Ahnung, wie er am Ende ausschauen wird. An der Größe der  unterschiedlichen Quadrate habe ich eine Weile herumgetüftelt, damit sie zusammenpassen. Vielleicht füge ich aber doch noch Streifen ein – mal sehen. Alles offen, das liebe ich an dieser Art des Quiltmachens.

Wenn jemand eine Idee oder einen Tipp hat, zögert nicht zu kommentieren.

It is about 4 weeks since my last post. At the moment I ´m overloaded with so many activities, that I could not go ahead with my quilting. But now I did the first steps to start my new quilt.

Since a while I follow the AD HOC IMPROV QUILTERS Grab button for AHIQwho found their home at Kaja´s and Ann`s blog. Once in a while they give you themes for new quilts. The current one isn´t my favorite: words and letters. But some month ago they had the idea to make a quilt with only two patterns or motives. So I´ve got my idea to make a „stars and squares“ quilt. Here you can see a first picture. The quilt will be made of old shirts, only the orange is from my stash. It will be rather dark, so you can see the orange shining.

I have no clue how it will look like at the end. Thats what I love about this way of quiltmaking.

I you have an idea or a hint, don´t hesitate to comment.

Schlagworte / Tags:
23. Juli 2017

Im Augenblick arbeite ich an meinem Stern. Ich hatte mich entschlossen nicht zu quilten sondern einmal Kantha auszuprobieren. Der Stern hat kein batting sondern nur eine Rückseite aus Flanell. Ich bin definitiv außerhalb meiner Comfortzone und zweifle gehörig an meinem Entschluss. Aber was solls! Ich warte den Gesamteindruck ab und entscheide dann. Notfalls geht er halt in die Ufo-Kiste.

At the moment I`m  working on my star. I decided not to quilt but to try out Kantha. No batting but a backside of flannel. I´m out of my comfortzone and have endless doubts. But so what.. I wait until its finished and then I can decide if it is a piece for my UFO-box.

Schlagworte / Tags:
10. Juli 2017

Ich brauchte eine Zwischenarbeit nach einem Babyquilt und vor einem Enkelquilt. Das wollte ich schon lange mal probieren. Es ist ungefähr 85 cm  x 85 cm und ich freue mich jetzt aufs Handquilten.

Between babyquilt and grandson-quilt I needed something different. It´s been a long time since I wanted to try  this out. It´s about 34″ x 34″ and now I´m looking forward to handquilting.

Schlagworte / Tags:
7. Juli 2017

Jetzt habe ich seit einem Monat nicht mehr gepostet, das kam auch langen nicht mehr vor. Aber im Augenblick ist mein Leben etwas trubelig. Trotzdem habe ich es endlich geschafft Lucas Quilt fertig zu machen. Es wurde auch Zeit!

I didn´t post for weeks, that didn´t happen for a longer  time. But my life is rather busy at the moment. Nevertheless I finished Luca´s quilt. It was high time!

Genäht mit der Maschine, gequiltet mit der Hand /  machine sewn and hand quilted.

Wenn das Licht durchscheint, sieht es auch interessant aus. / When the light is shining through it looks quite interesting too.

Das Binding hab ich aus verschiedenen Resten gemacht. / I made the binding from different scraps.

Das nächste Projekt liegt in der Kiste – ein improv-quilt für meinen ältesten Enkel aus Hemden vom Vater und den Großvätern. Thema: Sterne und Vierecke.

The next project is waiting in a box – an improv-quilt for my eldest grandson, made of his Dad´s and his grandfathers  shirts. Named: stars and squares.

Schlagworte / Tags:
15. Mai 2017

Ich wollte diesen Block schon immer mal nähen. Aber …. 1. kapiere ich selten komplizierte Anleitungen, 2. hatte ich noch nie Runden genäht und 3. ich hatte noch nie paper piecing mit der Maschine genäht. Aber wer wird sich schon von solchen Kleinigkeiten abhalten lassen!

I always wanted to sew this pattern. But …. 1. I rarely understand complicated tutorials. 2. I never have sewn round seams and 3. I never did paper piecing by machine. But these are bagatelles and they could not stop me.

Also suchte ich eine einfache Vorlage und eine weniger einfache Anleitung mit vielen Bildern. Wichtige weitere Voraussetzung: heute Abend fühlte ich mich geduldig.

So I searched an easy pattern and a not so easy tutorial with a lot of pictures. And another important requirement: today I seemed to be patient.

Los gings! And go…

Es hat gedauert, bis ich sicher wusste, wie ich den Stoff anlegen musste. Da half es kaum mehrmals auf die Anleitung zu schauen, hin- und herwenden ging besser.

It took some time till I new for sure how to put the fabric on the pattern.

Soweit war ich schon mal! Jetzt noch trimmen.

But it works!

Und dann den restlichen Stoff zuschneiden.

And then cutting out the other parts.

Der äußere Kreis war nicht so schwierig. Ich hatte auch das Papier beim Nähen noch drangelassen.

The outer circle wasn´t so complicated. And I left the paper on the backside.

Der innere Kreis hat mich ein wenig nervös gemacht, deshalb habe ich auch glatt vergessen Fotos zu machen. Das Papier musste jetzt weg, damit ich den Stoff dehnen konnte. Die Maschine mochte die eng gesetzten Nadeln nicht – auch das noch. Aber ich hatte ja meinen geduldigen Abend!

The inner circle made me nervous, therefor I forgot to take pictures. I removed the paper so the fabric could be stretched a bit. But my machine didn´t like all these pins….. But I had my patient evening.

Tadaaaah: Wenn man nicht so genau hinschaut, geht es doch oder? Jetzt bräuchte ich noch drei weitere geduldige Abende für die nächsten 3  Viertel.

If you don´t look at it too closely, it seems to be o.k. Now I need three patient evenings more to finish the square.

Schlagworte / Tags:
11. Mai 2017

Ich fand das Muster immer ein wenig altbacken und war etwas enttäuscht, als ich es im Monat April beim Quilt-along gesehen hatte. Ich hätte nie gedacht, dass ich mal so einen Dresdenteller versuchen würde. Nun es hat ja auch bis Mai gedauert. Die Anleitung war wie immer sehr gut und ich kam recht schnell voran.

I didn´t like Dresden Plate at all. So oldfashioned! So I was a little disappointed that it should be the block of April. I never thought that I will sew that.  Yes and it takes until May I started. The tutorial (in german but with a lot of pictures ) was perfect as always.

Kette nähen klappt.  I sew on the chain – it works.

Die Spannung steigt, wird der Teller sich flach auflegen? Exciting … will it lay flat?

Das tut er schon, aber upps….. Fehler lassen oder verbessern??? Yes it did …. but oh no!!  ….. do you see the mistake. So sew it again or not?

Seufz, natürlich verbessern.  Sure … I will correct it.

So könnte die Mitte aussehen. Endlich wieder applizieren mit der Hand. Lange nicht mehr gemacht :-)

This would be a good center circle I think. Finally back again to hand appliquée.  I love this part.

Ach ja, der Mai war ein Dutchman´s Puzzle. Sehr schnell gemacht und ohne Widerstand.

Not to forget, in May it was a Dutchman´s Puzzle. Sewn very quickly and without resistance.

Schlagworte / Tags:
2. Mai 2017

Endlich hab ich es geschafft, das Top vom Babyquilt ist fertig. Da ich im Augenblick nur wenig Zeit habe, waren es vor allem die frühen Morgenstunden an der Nähmaschine, die mich voran gebracht haben. Dann hatte ich genug Zeit tagsüber und in der Nacht immer mal wieder über die nächste Reihe nachzudenken. Mir macht es Spaß so zu arbeiten, obwohl das Ergebnis nicht so ganz genau gerade ist. Aber ich denke, dass kann ich ein wenig ausgleichen beim Quilten. 

Finally it´s done. I`ve been an early morning bird the last weeks – the only time to sew more than some minutes at a time. So I could ponder how to continue during the day and some sleepless nights. I love to work like this even if the result is always a bit wonky but I think I can balance it by quilting.

Schlagworte / Tags: