Im 5. Monat bei Anne Langes Kurs geht es um Farbe auf Stoff. Heute hab ich mal Aquarellfarbe ausprobiert. Vorher den Stoff mit dem, was ich gerade zu Hause hatte, bestrichen: verdünntes Gesso und stark verdünnter Tapetenkleister. Da ich nicht vorhabe es zu waschen, macht das nichts aus. Mit Gesso werden die Farben intensiver, aber ich mag den vergilbten Ausdruck des Untergrundes nicht so. Der Tapetenkleister war gut, machte den Stoff auch nicht zu steif. Man muss ihn aber gleichmäßig auftragen.

Aber insgesamt stört mich das Auslaufen der Farbe nicht sehr auch ohne Grundierung

The theme of the 5th month of Anne Lange´s class is painting on fabric. Today I tried out watercolor. Before paiting I prepared my fabric with very liquid Gesso or wallpaper paste. I will not make something washable so it doesn´t matter. With Gesso the colors were more intense, but I didn´t like the yellowish white. The wallpaper paste was o.k. I´ve heard that you can wash it out if the colors are fixed.

Gut, mein Freihandquilten ist verbesserungsbedürftig.. es ist erstaunlich, wie schnell man diese Fertigkeit wieder verliert.

So my freehandquilting could be better … I´m astonished how quickly I lost my small skill.

Schlagworte / Tags: |

5 Comments / Kommentare



Leave a Comment / Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*