25. Januar 2014

Ich habe dieses Stück während Judes online class „What if“ begonnen. Und jetzt, wo ich hier sitze und auf meine Knie OP warte, dachte ich: das ist doch eine gute Zeit, angefangene Stücke fertig zu machen. Das bessert vielleicht die Stimmung und lenkt ab. Also, ein wenig hat es geklappt. Weiß auf einer weißen Wand ist natürlich nicht so gut zu fotografieren, also deshalb noch einmal und ein paar Ausschnitte. Ach ja, alles handgenäht. 

I started this piece in Judes online class „What – if“. And now – sitting here and waiting for my knee surgery – I thought, that will be a perfect time to finish some ufos. Perhaps it is a good distraction and gives a better mood. Right!

White cloth on a white wall – not so good, so here another photo and some details. It´s all hand sewn.

anklicken zum Vergrößern / click to enlarge

20. Januar 2014

Im letzten Jahr habe ich zum ersten Mal bei Tabeas 12tel Blick mitgemacht und war ganz stolz auf mich, dass ich das ganze Jahr durchgehalten habe. Ein schöner Kalender ist auch noch dabei rausgekommen.

Deshalb habe ich auch weiterhin große Lust da mitzumachen. Der Blick ist aber in diesem Jahr nicht so bequem gerade aus dem Fenster heraus zu fotografieren. Diesmal hab ich unser Wochenendhaus gewählt, das liegt ungefähr 40 km von meinem Wohnort entfernt in der Pfalz. Und es ist nicht so gepflegt wie der Hausgarten, für den ich ja nicht verantwortlich war. Hier wird man also eher betrachten können, wie die Natur so ihren Lauf nimmt. Ich konnte mich nicht für einen Blick entscheiden, also hab ich zwei ausgesucht.

Kategorien / Categories: Dies und das/ this and that | Perlhuhn
18. Januar 2014

Ich habe den Quilt fertig gestellt! Er ist für einen runden Geburtstag einer lieben Freundin gedacht.

I´ve finished this purpel shaded quilt now. A birthday present for a dear friend.

Schlagworte / Tags:
16. Januar 2014

Eigentlich ist zeichnen und malen nicht so mein Ding, weil ich nicht so geübt bin und alles was ich produziere nicht so meinen Ansprüchen genügt. Aber der Sommerkurs : Blobimals von Carla Sonheim hat mir da einen neuen Zugang verschafft. Ganz entspannt und mit viel Spaß dabei. Deswegen und weil Eva mich sanft aber beharrlich gestubst hat, habe ich mich für den Jahresworkshop mit dem Thema : Märchen/ Fairytales angemeldet.

Mein altes Märchenbuch habe ich noch, da gibt es nur vier farbige Bilder, alle anderen sind in schwarz-weiß. Ich weiß, noch wie ich diese Bilder sehr ausdauernd angeschaut habe. Meine Großeltern haben mir viel daraus vorgelesen und das sind sehr schöne Erinnerungen.

Painting and drawing isn´t my first choice to create something. The result is usualy far from my ideas. But during the summer-workshop of Carla Sonheim I´ve got a new approach. It was a lot of fun and very relaxing. So – and with a little pushing by Eva, I joined the“ Year of the Fairy Tale“.

I have still my old Grimm´s Fairy Tale book. There are only four colored pictures the rest is in black and white. I remember looking for a long time at them and have good memories because my grandparents read a lot to me.

Die erste Aufgabe im Workshop war ein Papierpüppchen-Prinzessin herzustellen. Meine wollte ich etwas mollig und bodenständig. Eine, die gerne selbst die Abenteuer erleben will.

First exercise is to create a paperdoll-princess. I wanted her a litte chubby and down-to-earth and eager to have some adventures herself.

Kategorien / Categories: Dies und das/ this and that | Perlhuhn
Schlagworte / Tags: | |
14. Januar 2014

Das Top des neuen Quilts in Lila-Tönen ist fertig. Hier ein Detail.

I´ve finished the top of my new quilt – here a detail. More soon.

Schlagworte / Tags: |
10. Januar 2014

Und hier noch ein kleiner Blick auf mein nächstes Quiltprojekt:

Here a peek on my next quilt: